Notdienst Stellenangebot

Gesundheitsnews


HPV-Impfung senkt Krebsrate

Eine neue schwedische Untersuchung unterstreicht den Erfolg der HPV-Impfung: Werden Mädchen vor dem 17. Lebensjahr gegen das Humane Papillomavirus geimpft, sinkt ihr Risiko für einen Gebärmutterhalskrebs um fast 90 %. Genitalwarzen und Krebsvorstufen Humane...

[mehr]

28.10.2020 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: imagebroker/imago-images.de


Wie Wunden schnell heilen

Ein Schnitt in den Finger oder ein aufgeschürftes Knie – was schnell passiert ist, braucht meist lange, um wieder zu heilen. Wundauflagen helfen, den Heilungsprozess zu unterstützen – doch welche ist die richtige? Die Heilungsphase entscheidet Kleine Kratzer heilen...

[mehr]

27.10.2020 | Von: Dr. Rita Wenczel | Foto: Anna Nass/Shutterstock.com


Finger weg vom Bambusbecher?

Mehrwegbecher aus Bambus sind nicht nur schick, sie gelten auch als nachhaltig und umweltschonend. Kaffeetrinker nutzen sie deshalb immer häufiger als Alternative zu Einmalbechern. Doch die Stiftung Warentest äußert jetzt Bedenken. 40 000 Tonnen Kaffee-Becher-Müll im Jahr ...

[mehr]

26.10.2020 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: Oko Laa/Shutterstock.com


Gesundbaden in der heimischen Wanne

Baden tut Seele und Körper gut — das wussten schon die alten Römer. Doch leider ist nicht Jedem der regelmäßige Gang in die Therme vergönnt. Gut, wer eine eigene Wanne hat. Denn auch im heimischen Badezimmer lässt sich gegen so manche Beschwerden anbaden. Ob mit purem Wasser, Salz oder Moor, Badezusätzen oder Strom:...

[mehr]

24.10.2020 | Von: Dr. med. Sonja Kempinski | Foto: Ekaterina Vidyasova/Shutterstock.com


Wettrennen gegen den Herzinfarkt

Immer noch versterben viele Patient*innen am Herzinfarkt, weil sie nicht rechtzeitig in die Klinik gebracht werden. Wer aber die Warnsignale bei sich und Anderen rechtzeitig erkennt, kann Leben retten.Nicht zögernVerschließt ein Gerinnsel ein Herzkranzgefäß, wird das Herz nicht mehr mit...

[mehr]

23.10.2020 | Von: Miriam Hagemeyer | Foto: Image Point Fr/Shutterstock.com

+

PTA

Sie suchen eine attraktive Arbeitsstelle?

Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Mitarbeiter-(innen).

Bewerben Sie sich:
Persönlich, in dem Sie einfach vorbeikommen.
Telefonisch, in dem Sie einen Termin vereinbaren.
E-Mail, in dem Sie an apoploch@t-online schreiben.

Ansprechpartner für Sie ist Frau Ploch.

Grundsätzliches: Flexible Arbeitszeiten, Übertarifliche
Bezahlung, Fort- und Weiterbildung werden unterstützt.
+